Deutsch

Der Fachbereich Deutsch

Die Ausbildung einer umfassenden sprachlichen Kompetenz unserer Schülerinnen und Schüler ist das Ziel unseres Unterrichts im Kernfach Deutsch. Sie sollen in die Lage versetzt werden, sicher mit Texten und anderen Medien umzugehen. Diese Sicherheit soll sich positiv auf ihre Freude am Umgang mit Literatur auswirken. Darüber hinaus soll ein angemessener Umgang mit Texten und Medien im Alltag sowie in Ausbildung, Beruf und Studium ermöglicht werden.

Neben inhaltlichen Aspekten bildet das gezielte Training von Methoden und Arbeitstechniken einen Schwerpunkt unseres Unterrichts. Dabei geht es für unsere Schülerinnen und Schüler vor allem um das Erlernen zentraler Kompetenzen, die es ihnen ermöglichen, selbständig und erfolgreich zu arbeiten.
Kreatives Schreiben ist ein fester Bestandteil des Unterrichts in allen Jahrgangsstufen, um den Schülerinnen und Schülern einen produktiven Umgang mit der behandelten Literatur zu ermöglichen.
Zudem hat unser Gymnasium seit 2003 eine regelmäßig erscheinende Schülerzeitung, an der Schülerinnen und Schüler beider Sekundarstufen mitwirken.
Zusätzlich zu den in den Bildungsplänen aufgeführten Schwerpunkten führen wir in jedem Schuljahr zur Leseförderung einen Vorlesewettbewerb in den sechsten Klassen durch. Die Klassensieger ermitteln im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Forum den Vertreter unserer Schule für den Stadtentscheid.
Besuche von Theateraufführungen und Lesungen gehören zu den außerunterrichtlichen Teilen des Deutschunterrichts an unserer Schule.
Durch die Vergleichsarbeiten und das Zentralabitur sind die fachlichen Anforderungen neu definiert worden. Es ist daher eine weitere wichtige Aufgabe, unsere Schülerinnen und Schüler sorgfältig auf diese zentralen Prüfungen vorzubereiten.
Unsere Schülerinnen und Schüler haben darüber hinaus die Möglichkeit, die schuleigene Hausaufgaben- und Lernhilfe in Anspruch zu nehmen, um sich im sprachlichen Bereich zu verbessern.

Tatfunk

LK Deutsch bei der Preisverleihung

LK Deutsch bei der Preisverleihung
LK Deutsch bei der Preisverleihung
Leistungskurs Deutsch gewinnt bei Radio-Wettbewerb

Der Leistungskurs Deutsch des jetzigen Jahrgangs 13 hat beim bundesweiten, von der BMW-nahen Eberhard von Kuenheim Stiftung ausgelobten Tatfunk-Wettbewerb einen sensationellen dritten Platz errungen. Die Freude ist besonders groß, da dies das erste Mal ist, dass eine Schülergruppe aus Bremen einen der Preise gewinnt.

WEITERLESEN „Tatfunk“

Gymnasium

Service

Schulleben

Specials

Ausgezeichnet

Partner


Logo Schule ohne Rassismus






Unterstützer




Copyright © 2018 Gymnasium an der Hamburger Straße - Bremen