Schulfest für mehr Toleranz am 26. Juni 2018

Schulfest für mehr Toleranz

Jeden Tag neu erschrecken wir über die rassistischen, fremdenfeindlichen und scheinbar grundlosen Gewalttaten und Nachrichten in unseren Medien. Als Schule ohne Rassismus und Schule mit Courage möchte das Gymnasium an der Hamburger Straße nicht länger zusehen und sich positionieren! Wir möchten ein Zeichen setzen und Farbe bekennen.

Deshalb haben wir beschlossen, mit allen ein Fest zu feiern, unabhängig von Religion, Hautfarbe und Lebensentwurf. Unter dem Motto „Die Habu bekennt Farbe“ freuen wir uns, gemeinsam zu feiern und würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen.

Am Dienstag, den 26. Juni 2018 soll das Fest ab 14 Uhr starten. Auf dem Schulhof und rund um die Schule, vom Eingang an der Hamburger Straße bis zum Tor am Schwarzen Meer soll es bunt zugehen. Geplant haben wir Flohmarktstände und Aktionen zum Bekenntnis für Vielfalt und Menschlichkeit.

Bei schönstem Wetter haben wir alle gemeinsam gespielt, gegessen und gefeiert. Es war ein sehr schöner Nachmittag, der uns allen viel Freude bereitet hat.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gymnasium

Service

Schulleben

Specials

Ausgezeichnet

Partner


Logo Schule ohne Rassismus






Unterstützer




Copyright © 2018 Gymnasium an der Hamburger Straße - Bremen